TarotTruhe

bunte Magie
 
StartseiteStartseite  ImpressumImpressum  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 ⚓ Sonne

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Vetch

avatar

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 26.01.14

BeitragThema: ⚓ Sonne   Fr März 21, 2014 9:02 pm

 Sonne 

"Das Licht des neuerstandenen Bewusstseins." Die Gelegenheit, den alten Song aufzulegen: "I can see clearly now: the rain has gone. I can see all obstacles in my way…" Und die obstacles (Hindernisse) liegen zu Zeit nicht in unserem Weg, sondern überwunden hinter uns: die dunkle Mauer, über die hochgewachsene Sonnenblumen lugen.
Wir sind gewachsen wie die Sonnenblumen; wir sehen neues, weites, freies Land vor uns. Die Sonne unseres erwachten, erfahrenen Bewusstseins wärmt uns den Rücken. Freude und Energie. Wir brechen auf.
Das Kind hat diesmal nichts mit Alter oder (Un)Reife zu tun, denn die Sonne repräsentiert gewachsenes, d.h. 'erwachsenes' Bewusstsein. Es sitzt deshalb ein Kind auf dem weißen Pferd, weil wir nun unschuldig und reinen Herzens in eine neue Phase eintreten können.
Ein wirkliches Kind kann nicht reiten, aber dieses hier tut's, was darauf hinweist, dass es schon ne Menge gelernt hat und jetzt anwendet, trotz seins jugendlichen Aussehens. Die rote Fahne, die das Kind dabei hat, deutet vielleicht auf die Befreiung der Arbeiterklasse :) , aber wohl eher auf die Rote Göttin -  die als Göttin des Vollmondes das Mittelreich regiert: Midgard, Mittelerde; unsere Welt. Die "Rote Phase" im Leben der Frau ist die Zeit nach der Menarche (das ist, wenn eine junge Frau zum ersten Mal ihre Tage bekommt) und vor den Wechseljahren: die fruchtbare, erwachsene, schöpferische Zeit. Für den Eintritt in diese Phase steht die Sonnenkarte. Natürlich meist im übertragenen Sinne: wenn die Sonne erscheint, bedeutet das (auch für männliche Wesen :) ) den neuen, kraftvollen Aufbruch in ein neues Gebiet einer gleichzeitig reifen, erfahrenen und kompetenten wie auch unschuldig-reinen Persönlichkeit. Im HIer&Jetzt, auf der Erde. Eya.

So einen unschuldig-reinen Aufbruch ins Neue finden wir auch auf der Narrenkarte; der Unterschied besteht darin, dass hier Wissen und Craft vorhanden sind. Sozusagen erfahrene Unschuld.

Umgekehrt kann die Sonne bedeuten, dass du Angst vor dem neuen Land hast, oder noch nicht die nötige Reife besitzt und du den Aufbruch ins Neue zu überstürzen oder zu erzwingen drohst.
Oder du hast kein reines Herz.
Das klingt natürlich kitschig, "ein reines Herz". Das ist ein alter Ausdruck, den wir aus Märchen kennen, und ich bin ziemlich sicher, dass alle wissen, was damit gemeint ist. Darum verwende ich ihn. Und wahrlich, ich sage euch (wenn ich schon mal beim Predigen bin): ein reines Herz ist das Gesündeste, was es in der Welt gibt. Es ist außerdem die Voraussetzung für wirkliche, erfolgreiche Rote Magie.
Herzreinigung ist jederzeit möglich. Das Wichtigste, um dein Herz zu reinigen, ist Ehrlichkeit. Gegen dich selbst, das Universum und den ganzen Rest. Wie das geht? Dazu können die Karten dir Auskunft geben, außerdem bin ich davon überzeugt, dass jeder Mensch im Innern weiß, was wahr und heilsam, und was fies und mies ist. Nur ist es manchmal schwer, zuzugeben, dass wir fies und mies gehandelt haben; vor allem vor uns selbst. Und vor allem auch uns selbst gegenüber. Viele ach so edle Menschen haben auch kein reines Herz, weil sie ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche verleugnen, nur tun, was andere ihnen einblasen und vergeblich auf ihre Belohnung warten. Sowas lässt das Herz bitter werden. Hilf dir selbst, dann hilft die Gott. :)

'Schlechtes' Verhalten, egal wie schlecht, egal wie lange, ist kein endgültiger Zustand, und es gibt keinen Moment, da wir unentrinnbar 'dem Bösen' oder dem Elend verfallen sind. Es gibt immer ein Zurück, immer die Möglichkeit, umzukehren. Auch davon kann die Sonnenkarte sprechen. Die dunkle Mauer ist nicht ohne Grund hinter dem Kind.
Klar, wenn jemand sehr lange sehr fies und mies war, kann der Rückweg anfangs sehr schwer und sehr weit scheinen (und sein). Darum schrecken ja einige davor zurück und machen lieber weiter wie gehabt. Sehr ungesund; mehr sag ich dazu nicht.


Nach oben Nach unten
 
⚓ Sonne
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
TarotTruhe :: Tarot :: einzelne Karten-
Gehe zu: