TarotTruhe

bunte Magie
 
StartseiteStartseite  ImpressumImpressum  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Lemniskate ∞

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Vetch

avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 26.01.14

BeitragThema: Lemniskate ∞   Fr März 21, 2014 8:39 pm

 Magier  Kraft 

Auf zwei Karten taucht eine Lemniskate auf: die liegende Acht, das Symbol für die Unendlichkeit. Sie schwebt über den Köpfen der dargestellten Gestalten und scheint eine Art Heiligenschein zu sein: Zeichen einer starken Aura. Diese beiden Wesen können die Wirklichkeit formen. Der Magier durch die Macht seines Willens, die Kraft durch die Macht ihres Seins.




Nach oben Nach unten
Sólveig

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 04.02.16

BeitragThema: Re: Lemniskate ∞   Do Feb 04, 2016 11:37 am

Für mich bedeutet sie u.a. auch Macht/Verständnis über Kreisläufe jeglicher Art. Hat eine ziemlich wichtige Bedeutung für mich. Als Anregung verweise ich auch mal auf die Rune Dagaz.
Ich frage mich wie andere die Lemniskate sehen.
Nach oben Nach unten
Sólveig

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 04.02.16

BeitragThema: Re: Lemniskate ∞   Do Feb 04, 2016 11:40 am

Btw... es gibt noch eine weitere. Die Scheiben zwei enthält auch eine Lemniskate.
Nach oben Nach unten
Vetch

avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 26.01.14

BeitragThema: Re: Lemniskate ∞   Do Feb 04, 2016 11:52 am

Ai! Stimmt! Ich hatte die kleine Arkana ausgeblendet.

Zwei Münzen

Auch hier eine Person, die die Wirklichkeit formen möchte. Bei der zwei Münzen scheint mir das noch ein bisschen ein Üben zu sein. Die Wirklichkeit wirkt, und damit wird balanciert. Abwägen und anfassen der materiellen Gegebenheiten. Jonglieren halt.

"Macht/Verständnis über Kreisläufe jeglicher Art" ist Voraussetzung der Meisterschaft, die wir dann beim Magier und bei der Kraft sehen.


Dagaz:


Von Runen hab ich wenig Ahnung.


Mehr Input sehr sehr willkommen! :)


Nach oben Nach unten
Sólveig

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 04.02.16

BeitragThema: Re: Lemniskate ∞   Do Feb 04, 2016 12:00 pm

Ja, ich denke auch, dass die Münzen Zwei mit dem jongliert, spielt (oder übt), worüber die beiden großen Karten bereits Herrschaft erlangt haben.

Dagaz ist eine Rune die Tag oder Tageslicht bedeutet. Aber meiner Meinung nach nicht nur. Sie ist u.a. eine Loki-Rune (das sagt schon viel). Ich habe mal jemandem gesagt: Loki ist der Punt in der Mitte von Dagaz, an dem alles möglich ist, das Schöne und das Hässliche.

Der Punkt in der Mitte ist der Punkt an dem sich alles wandelt, an dem die Nacht zum Tag und der Tag zur Nacht wird. Alles was du hast, kannst/wirst du verlieren. Es ist der Punkt an dem ein Zustand in einen anderen übergeht, eine Welt in die nächste. Und es ist ein sehr konzentrierter Punkt. Im Grunde ist Dagaz eine eckige Lemniskate.
Nur meine Gedanken.

Nach oben Nach unten
Vetch

avatar

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 26.01.14

BeitragThema: Re: Lemniskate ∞   Do Feb 04, 2016 12:10 pm

Ich finde es interessant, dass die Lemniskate nur bei den 2 Münzen vorkommt, nicht bei den anderen Elementen. Und auch passend, denn in die materielle Wirklichkeit sind wir hier&jetzt nun mal inkarniert, und ich halte wenig davon, das auszublenden. Ich finde, die Meisterschaft, die Magier und Kraft repräsentieren, ist nur im Hier&Jetzt zu finden. Nicht in z.B. leibfeindlicher, vergeistigter Askese. Oder in ausufernden Philosophiewelten.
Da ist etwas ganz Handfestes mit dabei.

Und dazu wiederum passt für mich das, was du zu Dagaz schreibst, zu Loki. Loki scheint mir... überhaupt nicht Leibfeindlch zu sein. :) Wobei das nur ein Aspekt ist.

Was du geschrieben hast sind, find ich, inspirierende Überlegungen, die ich miteinbeziehen werde, wenn mal wieder bei einer Legung oder sonstwie ne Lemniskate in meinem Leben auftaucht.

Weiterer Input immer willkommen!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lemniskate ∞   

Nach oben Nach unten
 
Lemniskate ∞
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
TarotTruhe :: Tarot :: Das Tuch unter den Karten-
Gehe zu: